HOME

Vita

Informationen

 

Renaissancelauten
Renaissance lutes

Barocklauten
Baroque lutes

Continuo, Theorben, Arciliuti,...

Barockgitarren, Vihuelen
Baroque guitars, vihuela

e-lutes, silent instruments

 

Kapo,
Instrumentengurt
Capos,
lute straps

Leihinstrumente
Rental instruments

 

Referenzen
References

Kontakt, Impressum
Contact, imprint

Dieter Schossig Historische Musikinstrumente
 
English

11-chörige Barocklaute nach Hans Frei, ca. 1540


Originalinstrument Kunsthistorisches Museum Wien, Nr. 30/8434/C34

Ein typisches Instrument, wie es im 17. Jahrhundert durch den Umbau von hochgeschätzten alten Bologneser Lauten entstanden ist. Hier war das Original eine Laute aus der Werkstatt von Hans Frei um 1540 in Bologna, wahrscheinlich ursprünglich 6-chörig.

Mensur 67 cm
2 x 1 + 9 x 2 Saiten

11 Späne geriegelter Ahorn mit dunklen Zwischenadern
Decke Alpenfichte
Griffbrett Ebenholz
Hals und Wirbelkasten Ebenholzfurnier
Wirbel Birne

Stimmung: Cc-Dd-Ee-Ff-Gg-Aa-dd-ff-aa-d'-f'
(andere Stimmung auf Anfrage)

Preis in dieser Ausführung: 2900 Euro incl. MwSt.

Referenz zum Instrument

maßgefertigter Formkoffer: siehe Etuipreise

Passende Lautengurte finden Sie unter Zubehör

 

11-course baroque lute after Hans Frei, ca. 1540

up
 
Original in Kunsthistorisches Museum Wien, Nr. 30/8434/C34

string length 67 cm
stringing: 2 x 1 + 9 x 2

11 rips figured maple with dark spacers
soundboard alpine spruce
fingerboard ebony
neck and pegbox veneered with ebony
pegs of pear

stringing: Cc-Dd-Ee-Ff-Gg-Aa-dd-ff-aa-d'-f'
(Other tuning is available any time)

Price from this example: 2900 Euro incl. VAT (19%)

References to the instrument

fitted case: look at Etuipreise

You will find instrument straps here Zubehör

11-ch. Barocklaute nach Hans Frei, ca. 1540

11-ch. Barocklaute nach Hans Frei, ca. 1540

11-ch. Barocklaute nach Hans Frei, ca. 1540

11-ch. Barocklaute nach Hans Frei, ca. 1540

up