HOME

Vita

Informationen

 

Renaissancelauten
Renaissance lutes

Barocklauten
Baroque lutes

Continuo, Theorben, Arciliuti,...

Barockgitarren, Vihuelen
Baroque guitars, vihuela

e-lutes

 

Kapo,
Instrumentengurt
Capos,
lute straps

Leihinstrumente
Rental instruments

 

Referenzen
References

Kontakt, Impressum
Contact, imprint

Dieter Schossig Historische Musikinstrumente
 
English

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar (Magnus Tieffenbrucker), Venedig 1610

Informationen zum unverzierten Modell siehe weiter unten.


Original im Kunsthistorischen Museum Wien (C45)

Saiten: 6 x 2 oder 1 x 1 + 5 x 2 Mensur 67 cm und 8 x 1 Mensur 141,3 cm, Gesamtlänge 162 cm

31 Späne Eibe mit dunklen Zwischenadern (derzeitig nur in Palisander mit hellen Adern oder in Ahorn mit dunklen Zwischenadern erhältlich)
Decke Alpenfichte
Griffbrett Ebenholz
Hals und verlängerter Hals/Wirbelkasten Ebenholzfurnier mit hellen Einlegeadern und Randeinlagen
3-fach-Rosette
Wirbel Birne

Stimmung: F1-G1-A1-H1-C-D-E-F//Gg-cc-ff-aa-d'd'-g'
(andere Stimmung, auch Einzelbesaitung und geänderte Aufteilung auf Anfrage)

Preis in dieser Ausf├╝hrung: 5012 Euro incl. MwSt.


Referenz zum Instrument

maßgefertigter Formkoffer: siehe Etuipreise

Passende Lautengurte finden Sie unter Zubehör

 

14-course Archlute after Magno Dieffopruchar (Magnus Tieffenbrucker), Venedig 1610

Information about the undecorated model, see below.

up
 
Original in Kunsthistorischen Museum Wien (C45)

stringing: 6 x 2 or 1 x 1 + 5 x 2 string length 67 cm, 8 x 1 string length 141,3 cm, length over all 162 cm

31 ribs yew with dark spacers (currently only available in rosewood with bright spacers or in maple with dark spacers)
soundboard alpine spruce
fingerboard ebony
neck and neck extension/peg box veneered with ebony and with bright spacers
3 rosettes
pegs from pear

stringing: F1-G1-A1-B1-C-D-E-F//Gg-cc-ff-aa-d'd'-g'
(Different tuning, also single stringing and allocated differently on request.)

Price from this example: 5012 Euro incl. VAT (19%)


References to the instrument

fitted case: look at Etuipreise

You will find instrument straps here Zubehör

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, Venedig 1610

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, Venedig 1610

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, Venedig 1610

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, Venedig 1610

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, Venedig 1610



14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar (Magnus Tieffenbrucker)
unverziertes Modell in folgender Ausführung


Korpus 15 Späne Walnuss mit hellen Zwischenadern
Decke Alpenfichte
Griffbrett Birne
Halsfurnier Walnuss, Halsverlängerung Birne
1-fach-Rosette
Wirbel Birne

mit flexibler Besaitung, folgendes ist möglich:
Einzelbesaitung 8 x 1 (67 cm Spielmensur) und 6 x 1 (Bassmensur 142 cm)
oder 7 x 1 und 7 x 1
oder Doppelbesaitung
1 x 1 + 7 x 2 und 6 x 1
oder 1 x 1 + 6 x 2 und 7 x 1

schlichtes Instrument wie beschrieben in doppelchöriger Ausführung: 4125 Euro incl. MwSt.
1 unverziertes Instrument wie beschrieben erhältlich.

maßgefertigter Formkoffer: siehe Etuipreise

Passende Lautengurte finden Sie unter Zubehör

 

14-course Archlute after Magno Dieffopruchar (Magnus Tieffenbrucker)
undecorated model

up
 

15 ribs nut with light spacers
soundboard alpine spruce
fingerboard pear
neck walnut and neck extension pear
1 rosette
pegs from pear

stringing:
single stringing 8 x 1 (67 cm) and 6 x 1 (142 cm)
or 7 x 1 und 7 x 1
or double stringing
1 x 1 + 7 x 2 and 6 x 1
or 1 x 1 + 6 x 2 and 7 x 1

undecorated model (double stringing version): 4125 Euro incl. VAT (19 %)
1 instrument ready to sell.

fitted case: look at Etuipreise

You will find instrument straps here Zubehör

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, unverziertes Modell

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, unverziertes Modell

14-chöriger Arciliuto nach Magno Dieffopruchar, unverziertes Modell

up